Consell Comarcal del Baix Empordà Accés ràpid a les àrees del Consell Comarcal
   
Català Castellano English Deutsche Deutsche
Geographische lage Territorium und ressourcen Aktiv tourismus Kultur Gastronomie Unterkunft Veranstaltungs Empfehlungen Veröffentlichungen Qualität
Santa Cristina d'Aro
Santa Cristina d'Aro

Santa Cristina d’Aro hat ungefähr 5.106 Einwohner. Der historische Kern der Ortschaft liegt im Aro-Tal, sein Gemeindegebiet zieht sich im Norden aber bis in die Gavarres-Berge und im Süden in Richtung Ardenya bis zum Meer. In diesem bergigen Teil der Gemeinde finden sich zahlreiche Megalithgräber von großem Interesse.
 
Der historische Ortskern von Santa Cristina d’Aro entstand im Umkreis um die alte Pfarrkirche und überrascht seine Besucher mit schönen Bürgerhäusern und befestigten Gehöften.

Zu Santa Cristina gehören eine Reihe von kleineren Ortsteilen wie etwa Bell-lloc, Romanyà de la Selva oder Solius, deren Bevölkerung zum größten Teil in weit verstreuten Einzelgehöften lebt.

In unmittelbarer Nähe liegt so die romanische Kirche Santa Maria de Bell-lloc aus dem 10. Jahrhundert. Im Herzen der Gavarres-Berge stößt man auf das malerische Dorf Romanyà, von dem aus sich ein wunderschöner Ausblick über das gesamte Aro-Tal eröffnet. Zwischen ehrwürdigen Wohnhäusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert thront die frühromanische kleine Pfarrkirche Sant Martí. Unweit des Dorfes erwartet den Besucher die Cova d'en Daina, eine hochinteressante Grabstätte aus der Zeit der Megalithkultur.

In Solius befinden sich die Kirche Santa Agnès aus dem 18. Jahrhundert und – nicht weit entfernt in einem kleinen Wald – die Kapelle Sant Baldiri.


> Begur > La Bisbal d'Empordà > Calonge-Sant Antoni > Castell-Platja d'Aro > Forallac > Mont-ras > Palafrugell > Palamós > Pals > Sant Feliu de Guíxols > Santa Cristina d'Aro > Torroella de Montgrí-L'Estartit > Albons > Bellcaire d'Empordà > Colomers > Corçà > Cruïlles-Monells-Sant Sadurní de L'Heura > Foixà > Fontanilles > Garrigoles > Gualta > Jafre > Palau-Sator > Parlavà > La Pera > Regencós > Rupià > Serra de Daró > La Tallada > Torrent > Ullà > Ullastret > Ultramort > Vall-Llobrega > Verges > Vilopriu
Més informació


Consell Comarcal del Baix Empordà
C/Tarongers, 12 · Tel. 972 642 310 · 17100 La Bisbal d'Empordà · turisme@baixemporda.cat - Google+
© 2006-2007 Consell Comarcal del Baix Empordà
disseny web comunicatek
Aquesta acció està subvencionada pel Servei Públic d’Ocupació de Catalunya en el marc dels Programes de suport al desenvolupament local